Felix Döring, Juso-Spitzenkandidat für die Stadtverordnetenversammlung Gießen

Samstag, 20.Februar 2016 von

Aktuelles, Wahlkampf

Kommunalwahl am 06. März – was wird gewählt?

Am 06. März finden in ganz Hessen Kommunalwahlen statt. Alle Einwohner*innen der Stadt und des Landkreises Gießen sind dazu aufgefordert, sich an der Wahl zur Stadtverordnetenversammlung Gießen (Stadtparlament) und an der Wahl zum Kreistag (Parlamant im Landkreis Gießen) zu beteiligen. Die Besonderheit bei einer Kommunalwahl ist, dass nicht nur eine bestimmte Partei gewählt werden kann, sondern darüber hinaus auch einzelne Kandidatinnen und Kandidaten bis zu drei Kreuze bekommen können – sogar wenn eigentlich eine andere Partei gewählt wird. Bei der letzten Kommunalwahl sind in Gießen gerade einmal 42,3% der Wahlberechtigten wählen gegangen. Vor allem rechtspopulistische Parteien würden von einer erneut niedrigen Wahlbeteiligung profitieren. Daher ist es sehr wichtig, dass alle (oder möglichst viele) Wahlberechtigte zur Wahl gehen und von ihrem Wahlrecht Gebrauch machen.

Wo das eigene Wahllokal ist, wird in einem Brief mitgeteilt, der auch die Wahlbenachrichtigungskarte enthält. Wenn man einfach mit dem Personalausweis zum Wahllokal geht, kann man aber auch ohne die Karte wählen. Wer am 06. März keine Zeit hat, kann entweder bis zum 04. März Briefwahl beantragen oder bereits ab dem 25. Januar zu den regulären Öffnungszeiten im Rathaus seine Stimme abgeben.

Unsere Kandidat*innen

Unser Kandidat für die Stadt: Felix Döring. Er ist 24 Jahre alt, studiert Lehramt mit den Fächern Politik und Sport an der JLU Gießen. Am 06. März tritt Felix als Spitzenkandidat der Jusos für die Gießener Stadtverordnetenversammlung auf Platz 18 für die SPD an. Welche Themenschwerpunkte und Ziele er hat, erklärt er im Folgenden. Das gesamte Programm der SPD für die Stadtverordnetenversammlung gibt es hier. Weitere Infos finden sich auf der Homepage des SPD Stadtverbands.

(Unsere Spitzenkandidatin für den Kreistag stellen wir hier vor.)

2 hohe Quali

3

4

Tags: , , ,